Komfort-Campingpark Burgstaller

„Es zählt nicht, woher Du kommst!
Wichtig ist, wohin Du gehst!“

Mit zwischen 130.000 und 150.000 Nächtigungen pro Jahr ist der Komfort-Campingpark Burgstaller Kärntens größter Tourismusbetrieb! Um 150.000 mal zu nächtigen, bräuchte eine einzelne Person 411 Jahre. Vor 411 Jahren lebte am Millstätter See Ruep Burgstaller vom Purkhstall. Er baute Gerste und Weizen an, züchtete Rinder, gab so wie wir dem Kaiser, was des Kaisers war, und hatte keine Ahnung von Nächtigungsstatistik. 

…was ja jetzt nicht wirklich so extrem interessant ist!

Auf dem Burgstaller sind wir jetzt schon 4x gewesen. Eigentlich ist das immer unser letzter Part des Urlaubs auf dem Heimweg von Kroatien nach Deutschland. Angefangen mit 2 Übernachtungen stehen wir inzwischen auch gerne mal noch knapp ne Woche hier.

Die Landschaft ist einfach super schön. Hier haben wir auch mit dem Wandern angefangen.

Der Platz ist super gelegen, hat ausreichend Gastronomie direkt auf dem Platz und noch vieles mehr in der nahen Umgebung. Die Sanitäranlagen sind tadellos – hier gibt es überhaupt nichts zu meckern. Ja, er ist etwas teurer als andere Plätze, bietet Dir dafür aber auch viel.

Wir kommen immer gerne hier hin.

  • http://www.burgstaller.co.at/public_html/index.htm
  • 0043 4246 7774
  • info@burgstaller.co.at

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert